10 MEGA Watt!

Heute Morgen ist es dann passiert, unsere PV-Anlage hat die 10 MEGA Watt Grenze überschritten 🙂

In knapp 11 Monaten haben wir also über 10 MEGA Watt produziert und ins Stromnetz eingespeist.

Mal eine kleine Rechnung:

Eine Glühbirne mit 100 Watt Leistung (also wirklich hell!) brennt eine Stunde. Dabei verbraucht sie genau 100 Watt, deswegen heist sie auch so…. Wenn diese Glühbirne jetzt sehr lange brennen würde, dann kann man sagen, dass bis diese 10 MEGA Watt aufgebraucht sind, die Birne etwa 100.000 (in Worten Einhunderttausend) Stunden brenne könnte 🙂 das sind dann 4166 Tage oder auch 11,7 Jahre…. ununterbrochen 🙂 und nur weil die Sonne scheint und wir eine PV-Anlage auf dem Dach haben.


David Copperfield war hier ;-)

Ihr wisst ja, ich habe es mit Uhren und so habe ich vor exakt zwei Jahren eine Uhr gekauft, die noch nicht fertig war.

Eine sogenannte Kickstarterkampagne. Das funktioniert so, dass jemand eine gute Idee hat und einen Prototypen baut und dann das ganze vorstellt und sagt: gebt mir Geld, dann baue ich das. Dazu gibt es einen Plan und verschiedene Belohnungen. Wenn man genug gibt, wie in meinem Fall, dann ist die Belohnung eben eine Uhr. Wenn genug Menschen Geld gegeben haben, dann wird das Projekt realisiert. Wenn nicht genug zusammen kommt, bekommt man sein Geld wieder. Klang gut, also habe ich mitgemacht.

Und nun ist sie nach vielen Schwierigkeiten endlich bei uns eingezogen und hängt an der Wand:

Und ich sags Euch, David Copperfield kann doch zaubern 😉

EINE Steckdose

Nicht zu glauben, aber wahr: wir haben noch eine provisorische Stromversorgung zu lösen.

Anlaß war das neue Bett. Also das bisherige musste dem anderen weichen. Und natürlich musste das jetzt erledigt werden. Kein „richtiger“ Strom, also Steckdosen am Bett – auch nicht im Gästezimmer, wo das Kabel rübergezogen werden sollte. Der Plan letztes Jahr war jedoch, an der Kopfseite eine Holzschalung (wie in Schweden oder so)  zu bauen, in die dann die Steckdosen versenkt werden. Plan ade…. denn bisher:

Alles neu macht der Mai ? Nein, Mann

und jetzt neu

Um 21.00h endlich fertig – und das in zweierlei Hinsicht.