Stellplatz / Pflasterarbeiten

Die letzten Steine mussten geflext werden, der Rand in Beton gesetzt und kleinere in den größeren Fugen verlegt. Die kleineren Steine hatten wir natürlich auch nicht, durften sie aber bei Dennis und Christina holen. Richtig, richtig toll – sooo einen Stellplatz schick zu machen. DANKE (!!!)  also dafür. Auch Danke für die andern 10 Steine, die noch für die Betoneinfassung gefehlt haben.

heute konnten wir dann endlich wieder Holz anfassen…

11:00h – Zack 

11:30h Zack

13:00h Zack

bei absolutem Traumwetter (auch 13.00h)

15:15h Zack

Und dann waren da plötzlich Achim und Dennis; beide um zu helfen -richtig zur besten Zeit, da die oberen Balken ausgerichtet und befestigt werden sollten. Die beiden voll groß, voll hilfsbereit und auch noch gut gelaunt. Ich bin begeistert. Also konnte ich kurz einkaufen (Kühlschrank war Ebbe) und das Grundgerüst  war fertig??!! So klasse!! Wahnsinn!

Danke Dennis, Danke Achim.

 

2 Gedanken zu „Stellplatz / Pflasterarbeiten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.